Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Projekte Analyse und Modellierung komplexer funktionaler Systeme
Artikelaktionen

Analyse und Modellierung komplexer funktionaler Systeme

Im FMF werden die 3D-Strukturen komplexer funktionaler Systeme aufgeklärt und gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für Werkstoffmechanik (IWM) mit quantenchemischen Methoden modelliert. Diese Methoden sind wichtige Grundlage für die zielgerichtete Materialentwicklung wie z.B. graphen-basierte Nanomaterialien.

modelling.jpg

Ausgewählte Forschungsziele sind:

  • 3D Strukturaufklärung (TEM, EDX, SEM, AFM, Tomoggrafe)
  • Multiskalen-Modellierung
  • Simulationen von 3D Druckprozessen
  • Werkstoffsimulationen

 

Benutzerspezifische Werkzeuge