Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Service Dienstleistungen Modellierung und Simulation
Artikelaktionen

Modellierung und Simulation

Für die Simulation von Materialien und die Unterstützung der Materialforschung durch geeignete Datenanalysemethoden werden am FMF folgende Dienstleistungen (Universitäts-intern und extern) angeboten.

  • Multiskalensimulation von Materialien
    Methoden: Dichtefunktionaltheorie oder Tight-Binding zur Berechnung elektronischer Vielteilchensysteme, Semi-empirische klassische interatomare Potenziale für die molekulardynamische Beschreibung von Materialsystemen mit bis zu einigen Millionen Atomen, Mesopartikelmethoden für die Dynamik granularer Medien und die effektive Beschreibung von Fluiden und Stochastische Differentialgleichungen für Schichtwachstum, Nanofluidik und thermische Prozesse
    Ansprechpartner: Prof. Dr. Michael Moseler (+49 761 5142-332)
  • Statistische Datenanalyse
    Methoden: Kalibrations- und Regressionsverfahren, Klassifikationsverfahren, Regularisierungsverfahren (NLREG, GENEREG), Verfahren zur Parameterschätzung (siehe SG WissInfo)
    Ansprechpartnerin: Julia Meier (+49 761 203-4807)
  • Quantitative Auswertung von AFM und TEM Aufnahmen
    Methoden: Bildverarbeitung, Pyphant
    Ansprechpartnerin: Julia Meier (+49 761 203-4807)

 

Benutzerspezifische Werkzeuge